So fing alles an!

Im Januar 1951 gründeten Fritz Nolte und Oswald Schramm im Gasthof Eichenkrug den Motorsportclub M.S.C.

 

Kurz darauf wurde der Club in MSC Hermannsdenkmal Pivitsheide umbenannt.

 

Motorsportbegeisterte hatten es sich zur Aufgabe gemacht, Verkehrserziehung und

Motorsport in Einklang zu bringen. Einige Mitglieder aus den Anfängen, nehmen heute noch am Vereinsleben teil.

 

Die erste Veranstaltung wurde in Pivitsheide unter dem Namen „ Rund um den Büchenberg“

durchgeführt. Die steigenden Mitgliederzahlen erlaubten weitere Aktivitäten im sportlichen Bereich. Von 1958 nahmen Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet an der

Motorrad-Zuverlässigkeitsveranstaltung „Rund um die Höpperkuhle“ teil. Das Motorrad wurde durch das Auto ersetzt, auf diese Veränderung stellte sich auch der MSC Hermannsdenkmal ein.

 

Von 1960, bis 1970 wurde ein Autoslalom veranstaltet.

Ab 1960, bis heute, ist das Automobilturnier ein Bestandteil unseres Veranstaltungskalenders.

Der achtmaliger deutsche Meister, Roger Böhm, ist einer unserer Aktiven.

 

Der Motorsportclub entwickelte ein sehr aktives Gesellschaftsleben.

Man konnte aus dem Nichts unvergessliche Feste gestalten.

 

Der Heimatwettbewerb vom ADAC Ostwestfalen–Lippe, jährlich veranstaltet, führt einige Mitglieder zu den touristischen Sehenswürdigkeiten unserer Heimat.

 

1962 führte uns eine Orientierungsfahrt „Rund ums Hermannsdenkmal“ in einen weiteren

Bereich. Diese Veranstaltung erhielt nach kurzer Zeit den Namen „Cheruskerfahrt“ Durch die hohe Qualifizierung, erhielt diese Veranstaltung bedeutende Prädikate. Sie wurde unter anderem Bestandteil der deutschen Rallyemeisterschaft. Heute wird sie als „Cheruskerfahrt – Klassik“ durchgeführt. Sie ist eines der ältesten dieser Art.

1987 gründete der MSC Hermannsdenkmal eine Jugend–Kart–Gruppe. Diese wurde von

den Jugendlichen und ihren Eltern sehr gut angenommen.

Durch die Teilnahme einiger Aktiven an Veranstaltungen im Ausland, wurden Erfahrungen für eigene Veranstaltungen gesammelt.

 

Unsere mehr als 20 aktivem Mitglieder, sind national & international in folgenden

Meisterschaften unterwegs.

 

Automobil–Slalom–Sport
Automobil–Turnier–Sport
Automobil–Renn–Sport

Automobil–Oldtimer–Sport
Automobil–Rallye–Sport
Kart-Sport

 

12 Monatsversammlungen und eine Jahreshauptversammlung informieren unsere

 über 100 Mitglieder über das aktive Clubleben.

 

Weitere Mitglieder sind immer willkommen.

Vielen Dank
für so viele Besucher!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 MSC Hermannsdenkmal e.V. im ADAC